Menü

Querflöte

Obwohl die Querflöte heute aus Metall hergestellt wird, gehört sie trotzdem zu den Holzblasinstrumenten, da sie früher meist aus Holz, aber auch aus Materialien wie Ton und Knochen gefertigt wurde. Die Tonlöcher der Querflöte werden nicht direkt von den Fingern, sondern mittels Klappen abgedeckt.
Die Querflöte findet in jeder Stilrichtung Verwendung. So ist sie Bestandteil besonders in der sinfonischen Musik, aber auch im Jazz oder der Blasmusik (Fanfarenzüge).
Die Literatur ist sehr umfangreich, sie gibt es für Solospiel, Kammermusik und Orchestermusik. Die Familie der Flöten reicht von der „normalen“ Querflöte (große Flöte) in C , über die Alt-Querflöte in G und die noch größere Bass-Querflöte bis hin zur kleinste Querflöte – der Piccoloflöte.

Es gibt Anfängerquerflöten, die mit einem gebogenem Kopfstück ausgestattet sind. Diese erleichtern das Greifen mit kleineren Fingern, sodass das Erlernen des Querflötenspiels heute schon ab dem 7. Lebensjahr möglich ist. Auch die Literatur ist den Jüngsten entsprechend angepasst. Im Rahmen der Verfügbarkeit kann für den Anfangsunterricht gegen eine Gebühr eine Querflöte in der Musikschule ausgeliehen werden. Bleibt man länger dabei empfiehlt sich ein eigenes Instrument.

Bei Interesse, Fragen oder Gesprächsbedarf kontaktieren Sie die Musikschule. Wir beraten Sie gern und umfänglich. Auch ein Gespräch mit den Fachlehrern ist nach Terminabsprache möglich.

Lehrkräfte

In der Musikschule werden für das Fach Querflöte qualifizierte Dozenten und Lehrer eingesetzt.
Sie vermitteln den Schülern nicht nur grundlegende Techniken, sondern auch fortgeschrittene Spielweisen und Stilistiken. Dabei gehen sie auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der Schüler ein und motivieren sie, ihr Potenzial zu entfalten.

Die Dozenten und Lehrer verfügen über jahrelange Erfahrung und bringen somit ein breites Spektrum an Fähigkeiten mit.

Entdecke dein musikalisches Talent in der Musikschule Sömmerda!

Du hast schon immer davon geträumt, ein Instrument zu spielen oder deine Gesangsfähigkeiten zu verbessern?

Dann komm zur Stadt- und Kreismusikschule "Wilhelm Buchbinder" in Sömmerda und entdecke dein musikalisches Talent! Egal ob du Anfänger oder Fortgeschrittener bist, unsere qualifizierten Lehrer bieten dir ein breites Spektrum an Unterrichtsfächern und Ensemblespiel in verschiedenen Besetzungsformen an.

Neben Einzelunterricht in Instrumenten wie Klavier, Gitarre oder Violine kannst du auch an Theorie- und Gehörbildungsunterricht, Musikalischer Früherziehung oder dem Musiktheater teilnehmen. Erlebe die Freude am Musizieren und sei Teil unserer Konzerte und Veranstaltungen in Stadt und Kreis Sömmerda.

Melde dich noch heute an und starte deine musikalische Reise!

Ihr erreicht uns telefonisch

03634 30298

Oder Ihr schreibt uns

per E-Mail

Besucht uns zu unseren

Öffnungszeiten

Zurück zur Startseite