Streicherklasse

Durch eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Stadt Sömmerda (Träger der Musikschule) und dem Landratsamt Sömmerda (Träger der allgemein bildenden Schulen) bietet die Stadt- und Kreismusikschule im Rahmen der Ganztagsschulbetreuung einen musikalisch- instrumentalen Unterricht an – die Streicherklasse.

Die Streicherklasse ist ein Projekt, das nur an der Diesterweg- Grundschule angeboten wird. Die Ausbildung der Kinder in dieser besonderen Unterrichtsform beträgt zwei Jahre. In dieser Zeit werden den Kindern der 2. und 3. Klassen die Grundlagen des Instrumentalspiels gelehrt. Dies geschieht einmal pro Woche im Ensemble in Form einer Orchesterprobe anschließend zur Vertiefung im Stimmgruppenunterricht. Der Unterricht findet direkt in der Grundschule statt.

Die Unterrichtsorganisation ist derart gestaltet, dass die Familien keine zusätzlichen Wegezeiten und Aufwendungen haben.

In der Streicherklasse werden alle Instrumente der Familie der Streichinstrumente erlernt: Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass. Die Instrumente werden so nach den Fähigkeiten Ihrer Kinder ausgewählt, dass eine ausgewogene Orchesterbesetzung gewährleistet ist. Der Unterricht in Sömmerda liegt in den Händen von Jiyoung Na (Violoncello / Kontrabass) und Young Jae Chun (Viola / Violine).

Um ein Instrument erlernen zu können, werden den Kindern diese zur Verfügung gestellt, die mit dem geringen Leihsatz von 6,- € monatlich ausgeliehen werden (inklusive Instrumentenversicherung). Die verwendeten Noten sind durch Eintragungen und häufigen Gebrauch dem Verschleiß ausgesetzt und werden von Ihnen deswegen gekauft. Die Unterrichtsgebühr beträgt 20,- € / Monat zuzüglich oben genanntem Leihsatz.

Beginn

Zu Beginn des neuen Schuljahres werden die Streichinstrumente allen Kindern der 2. Klassen vorgestellt und sie dürfen unter Anleitung auch ausprobiert werden. Danach können sich die Kinder und Sie entscheiden, welches Instrument erlernt werden möchte. Dies wird nach Beliebtheitsrang auf einem Anmeldeformular vermerkt. Diese können Sie in der Grundschule direkt oder im Sekretariat der Musikschule abgeben. Nach der zweijährigen Ausbildung können die Kinder entscheiden, ob sie sich im weiterführenden Einzelunterricht in der Musikschule anmelden möchten und auch dort Mitglied des Ensembles „FrischGestrichen“ werden. Sie können sich aber auch abmelden und somit die Instrumentalausbildung beenden.

Interessenten der Streicherklasse wenden sich bitte an das Sekretariat der Musikschule (Tel.: 03634/30298 oder mail@musikschule-soemmerda.de) oder an Frau Saalfeld, Leiterin der Diesterweg- Grundschule.

In Vorfreude auf eine gemeinsame Zeit verbleibe ich mit musikalischen Grüßen,

Susanne Kaselow
Leiterin der Stadt- und Kreismusikschule

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Susanne Kaselow